Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


03.04.1980

Soroc teilt in sieben

MÖNCHENGLADBACH (CW) - Für die einfache Nutzung aller einzeldefinierten Gerätefunktionen eines Bildschirm-Terminals suchte die Soroc als Hersteller eine Lösung. An dem Video-Terminal IQ 140-G teilte sie die insgesamt 117 Tasten in sieben Hauptgruppen auf. Im Stück bezogen kostet das Terminal 3495 Mark.

Alle Gerätefunktionen können nach , Angaben der Ziegler Instruments GmbH & Co, Mönchengladbach, die die Geräte vertreibt, über eigens dafür definierte Tasten aufgerufen werden. Die sieben Hauptgruppen sind das Standard-ASCII-Feld, das numerische Tastenfeld, die Bildschirm-Korrektur (Edit), Übertragen und Drucken des Bildschirminhaltes, Video-Attribute, 16 spezielle Funktionen sowie die Cursor-Steuerung. Nach Angaben der Ziegler sind alle Funktionen fernsteuerbar. Über die standardmäßig vorhandenen V.24-Schnittstellen sei der Anschluß an Rechner, Monitoren und Hardcopy-Einrichtungen gewährleistet.

Informationen: Ziegler-lnstruments GmbH & Co.,

Postfach 510, 4050 Mönchengladbach 2, Tel: 0 21 66/8 00 91.