Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.01.2000 - 

Mehr als herkömmliches Telefon-Banking

Sparkassen-Call-Center dehnt seinen Service aus

MÜNCHEN (CW) - Die Sparkassen Service GmbH, Duisburg, eine hundertprozentige Tochter des Rheinischen Sparkassen- und Giroverbands, hat ihr Dienstleistungsangebot für die 50 angeschlossenen Sparkassen erweitert, indem sie ihr Call-Center durch einen Online-Informationsdienst ergänzte.

Die 30 Mitarbeiter des als Call-Center für die Rheinischen Sparkassen fungierenden Dienstleistungs-Unternehmens bearbeiten derzeit rund 55000 Anrufe pro Woche. Daneben haben sie das klassische Telefonbanking durch die Möglichkeit zur Online-Kontaktaufnahme ergänzt.

So lassen sich Bankgeschäfte völlig zeitunabhängig erledigen. Außerdem kann die Sparkassen-Klientel via Online-Chat Fragen zu definierten Themen stellen, die von den Servicemitarbeitern beantwortet werden. Darüber hinaus haben Kunden und Call-Center-Agenten die Möglichkeit, im direkten Informationsaustausch Antragsformulare, etwa für einen Kredit, auszufüllen.

Die Sparkassen Service GmbH verwendet für die neuen Internet-gestützten Dienstleistungen im Call-Center die branchenspezifische Komplettlösung "E-Service Call Center" der IDS Scheer AG, Saarbrücken.