Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

IEZ CAD-Systeme GmbH


23.03.1990 - 

Speedikon-Software speziell für die Baupraxis entwickelt

Den Trend, vorhandene Bausubstanz zu erhalten und zu sanieren, vollzieht das Bensheimer Unternehmen IEZ auf DV-technischer Seite mit seiner CAD-Bausoftware Speedikon nach. Im Mittelpunkt der CeBIT-Demonstration steht das ergänzte grafische Anlagen- und Gebäude-Informationssystem.

Das unter Unix lauffähige Programm, das speziell für die Baupraxis entwickelt und für unterschiedlichste Anwendungsbereiche gedachte CAD-Expertensystem ist mit einem Modul für den 3D-Gebäudeentwurf ausgestattet. Dieser Baustein liefert die Grundlage für das neue Anlagen- und Gebäudeinformationssystem. Wichtige Infos wie Nutzflächen, Raumvolumina, Materialflächen und -längen lassen sich automatisch bereitstellen.

Als eine wesentliche Aufgabe des Systems kann es angesehen werden, dem Planungsstab jederzeit ein lückenloses und richtiges Bild von der gesamten Struktur des Gebäudes zu liefern.

Informationen: IEZ CAD-Systeme GmbH Bensheim, Neuhofstraße 9, Telefon 0 62 51/13 09 0 Halle 1, Stand 6E2/6FI bei Mannesmann-Kienzle und Halle 1 im IBM-Beratungszentrum auf der Dachebene