Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.12.1998

Speicherbolide für den Fibre-Channel

MÜNCHEN (CW) - Nstor Corporation Inc. stößt mit der Speicherlösung "Nexstor 18F" in neue Dimensionen vor. Das Raid-Produkt nimmt in einem 19-Zoll-Gehäuse bis zu 18 Laufwerke mit einer Speicherkapazität von je 18 GB auf, so daß sich ein Gesamtvolumen von 324 GB ergibt, das sich mit speziellen Gehäusen in den Terabyte-Bereich hochschrauben läßt. Der Zugriff erfolgt via Fibre Channel. Nexstor läßt sich als JBOD (Just a Bunch of Disks) konfigurieren und mit Hilfe eines PCI-Fibre-Channel-Raid-Controllers ans Netzwerk anbinden. Künftige Laufwerke mit einer Kapazität von 36 GB lassen sich einbinden.