Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.09.1992

Speicherkarten für RS6000 und HP-9000

HAHNSTÄTTEN (pi) - Speichererweiterungen für RS/6000-Systeme sind im Angebot der PSP Pillokat-Systeme + Peripherie GmbH zu finden. Ferner offeriert das Hahnstättener Unternehmen Memory-Boards für die HP-9000-Serie, Modell 8xxS, sowie für die R4000-Iris-Indigo-Rechner von Silicon Graphics.

Die HD1- und HD3-kompatiblen Speicher-Controller-Karten "DR6001/32" und "DR6001/64" sind dem Anbieter zufolge hard- und softwarekompatibel zu den IBM-Produkten 4032 und 4035 sowie zum Host. Zur Standardausstattung der 32-MB-(DR6001/32) beziehungsweise 64-MB-Karten (DR6001/64) gehört das ECC-Feature (Error Correction/Detection). Für die Anwender stellen die Erweiterungen eine preiswerte Lösung dar, so das Unternehmen, da sie nur einen Bruchteil dessen kosten, was für die äquivalenten Originalprodukte aufzuwenden wäre. In der PSP-Palette befinden sich zudem Speicher-Upgrades für HP-9000-Rechner (16, 32 und 64 MB) sowie für die Iris-Indigo-Familie R4000 von Silicon Graphics (16 und 32 MB).