Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.04.2004 - 

Sony entwickelt DVD

Speichern auf Papier statt Plastik

MÜNCHEN (CW) - Sony hat zusammen mit Toppan Printing Co. Ltd. eine neuartige Disc entwickelt, bei der mit blauem Laserlicht eine Oberfläche aus Papiersubstrat beschrieben wird. Bei der Aufzeichnung mit blauem Laser liegt die Datenschicht unter einer 0,1 Millimeter dicken Schutzschicht und auf einem 1,1 Millimeter dicken Trägermaterial, das normalerweise aus Plastik besteht. Sony hat diese Trägerschicht durch ein Papiersubstrat ersetzt. Das Medium fasst 25 GB - ungefähr fünfmal so viel wie eine herkömmliche DVD - und ist recyclebar (kk)