Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Memorex Telex will in IBM-Speichermarkt


02.02.1990 - 

Speicherperipherie für Big Blues Midrange-Markt

FRAMINGHAM (IDG) - Memorex Telex hat sein Konkurrenzprodukt zu Big Blues Speicherperipherie 9335 für AS/400-, /36- und Enterprise System/9370-Anwender angekündigt. Nach Unternehmensangaben bietet das Speichersystem 3935 eine doppelt so hohe Kapazität wie IBMs Plattenspeichereinheit.

Marktbeobachter äußern sich zurückhaltend über die Erfolgsaussichten von Memorex in diesem Marktsegment. IBM habe auf dem Midrange-Sektor in der Vergangenheit durch technologisch ausgereifte Produkte überzeugen können. Gerade im

Bereich der AS/400 hätten es Third-Party-Hersteller bislang sehr schwer gehabt, gegen Big Blue Boden gutzumachen.

Memorex Telex gab an, daß in einem Kabinett seiner 3935-Plattenspeichereinheit 6,8 Gigabyte Speicherkapazität zur Verfügung stünden, während die IBM 9335 lediglich 3,4 Gigabyte bereitstelle.

Big Blue ließ durch einen Unternehmenssprecher mitteilen, daß lediglich die Suchzeit um 18 Millisekunden kürzer sei.