Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.03.1998 - 

Speicherverwaltung in heterogenen Netzen

Speicherverwaltung in heterogenen Netzen Legato bringt Networker 5.1

Der Networker 5.1 verfügt über einen einzigen Administrationspunkt für Backup-Policies, Scheduling, Archivierung und Rücksicherung der Daten. Datensicherungsgeräte sollen sich von jedem Punkt innerhalb des Netzes wie lokale Geräte verwalten lassen.Die Möglichkeit, Informationen vor Ort zu speichern, vermeidet eine Belastung des Netzwerks, wie dies durch große File- und Applikations-Server der Fall wäre.Administratoren können Dateien auf optische Medien, Bänder und Disks sichern.Die Software unterstützt die automatische Migration von Daten auf verschiedene Backup-Geräte.

Durch eine verbesserte Disaster-Recovery-Funktionalität können Anwender das Betriebssystem von jedem Stadium der Zerstörung aus wiederherstellen.Die neue Version integriert sich in Legatos "Gems".Rund 5300 Mark sind für die Windows-NT-Version zu bezahlen.Die Unix-Variante kostet etwa 16000 Mark.