Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.08.1981 - 

Willi Bannow berät Software-Haus:

Sperry-Chef jetzt bei Ikoss

STUTTGART (hh) - Willi Bannow, zuletzt Alleingeschäftsführer bei der Sperry Univac Deutschland GmbH, Sulzbach/Taunus, wechselte zur IKO Software Service GmbH, Stuttgart, als Generalbevollmächtigter.

Bannow, der zwanzig Jahre bei Sperry Univac tätig war, wird die Gesellschafter der Ikoss bei geschäftspolitischen und strategischen Fragen beraten und den Vertrieb unterstützen. Seine Aufgaben bei Sperry werden von Walter Haemmerle wahrgenommen, der Anfang des Jahres zu der Sulzbacher Division des international tätigen Konzerns kam. Nach Angaben des geschäftsführenden Gesellschafters der Ikoss, Peter Beyer, ging die vertragsrechtliche Gestaltung nahtlos und in bestem Einvernehmen mit dem vorherigen Arbeitgeber zum Juli dieses Jahres über die Bühne, obwohl Bannow schon Anfang des Jahres Sperry verließ.