Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.03.2016 - 

VAD-Geschäft verspricht rosige Zukunft

Spezialdistributor Wick Hill feiert 40. Geburtstag

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der britische VAD erhofft sich im Rahmen des Wachstums der EMEA-Region eine weiterhin erfolgreiche Zukunft mit dem neuen Partner. Der Distributor schaut zurück und nach vorn.

Als Wick Hill begann Firmengeschichte zu schreiben, stellte Apple seinen ersten Computer vor, und eine überschaubare Anzahl von Computerfreaks feierte die Erfindung der 5,25-Zoll Floppy Disk.

Glückwünsche von Herstellern und Partnern zum 40-jährigen Bestehen der Wick Hill Ltd. erreichten den VAD unter anderem von WatchGuard, Aruba oder Redinet.
Glückwünsche von Herstellern und Partnern zum 40-jährigen Bestehen der Wick Hill Ltd. erreichten den VAD unter anderem von WatchGuard, Aruba oder Redinet.
Foto: Wick Hill

1976, im heißen englischen Sommer, wurde das Unternehmen gegründet, welches sich heute mit rund 150 Mitarbeitern und einem Umsatz von über 150 Millionen US-Dollar, zu den führenden, internationalen Value Added Distributoren zählen darf.

Fokussiert auf schnell wachsenden Sicherheitslösungen und einem spezialisierten Portfolio, hat sich der VAD mit Rigby Private Equity (RPE), die Mittel für die nächste Entwicklungsphase gesichert. RPE hat nun mit Wick Hill und in Kooperation mit Spezialdistributor Zycko, der ebenfalls zu RPE gehört, ein EMEA-weites Distributionsgeschäft geschaffen. Somit kann Wick Hill seinen Reseller- und Handelspartnern ab sofort paneuropäischen Service in 13 Ländern anbieten.

Im Zentrum stehen dabei immer der spezialisierte Support und das Portfolio, welches durch den Zusammenschluss nunmehr Lösungen für die Bereiche Netzwerk, Sicherheit, Kommunikation, Speicher, Zugangskontrolle, Performance, Monitoring und Management enthält.

Ian Kilpatrick, Vorstand und Gründer der Wick Hill Gruppe, freut sich auf die zukünftige Entwicklung als Teil der Rigby Private Equity im EMAE-Markt.
Ian Kilpatrick, Vorstand und Gründer der Wick Hill Gruppe, freut sich auf die zukünftige Entwicklung als Teil der Rigby Private Equity im EMAE-Markt.
Foto: Wick Hill

Ian Kilpatrick, Vorstand und Gründer der Wick Hill Gruppe kommentiert: "Die 40 Jahre sind wie im Flug vergangen. Ich bin immer noch hier, weil es nie langweilig wird. Unsere Branche, insbesondere die IT-Sicherheit verändert sich permanent und die Herausforderung, immer vorne mit dabei zu sein, macht es für mich und das Team immer wieder aufs Neue spannend. Ich bin stolz, dass wir nach wie vor eine Organisation sind, die nicht nur vertriebs- und technikgesteuert arbeitet, sondern eine, in der Teamarbeit und Exzellenz den Kern des Geschäfts ausmachen."

Paul Eccleston, Leiter bei RPE gratuliert: "Glückwunsch an Ian und das Team zu einer unglaublichen Reise. 40 Jahre sind eine Bestätigung dafür, dass Wick Hill kontinuierlich auf seine Kunden hört und sich entsprechend ihrer Bedürfnisse entwickelt. Genau das ist auch die Kernphilosophie von RPE und einer der Hauptgründe, warum wir in Wick Hill investiert haben. Dieser Ansatz wird unseren zukünftigen Erfolg sichern."

Chairman Kilpatrick ergänzt hierzu: "Wir befinden uns zur Zeit in einer aufregenden neuen Entwicklungsphase von Wick Hill und ich freue mich darauf, unser Geschäftsmodell auch auf dem EMEA-Markt, als Teil der RPE, zu etablieren." (rw)

Newsletter 'Distribution' bestellen!