Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.03.1993 - 

Lampertz GmbH & Co. KG:

Spezialsafes schuetzen vor Katastrophen

Innerhalb der Sonderschau "Das sichere Rechenzentrum" zeigt die Lampertz GmbH eine Reihe von Produkten aus dem Bereich Datensicherheit. Speziell fuer Hardwaresysteme und Peripherie wurde der mehrwandige Stahlschrank "Techno-Data-Safe-1" entwickelt.

Er soll die Anlagen vor unberechtigtem Zugriff, vor Feuer, korrosiven Gasen, Feuchtigkeit und Magnetfeldern schuetzen. Zum Schutz von Datentraegern dient auch der "Dis-Date-Safe S3". Lampertz zeigt ein System mit Automax-Schliessanlage. Diese sorgt dafuer, dass sich der Safe im Alarmfall automatisch und ohne Bedarf an externer Energie schliesst.

Speziell fuer den PC-Bereich wurde "Dis-Data-Safe S100" konstruiert, der sich in jeden PC-Arbeitsplatz integrieren laesst und aehnliche Sicherheitsleistungen bietet. Ein weiteres Produkt des Unternehmens ist der "Spectro-Data-Computer-Leitstand", eine Einrichtungsloesung speziell fuer Rechenzentren. Saemtliche tragenden Elemente dieses Systems sind aus Stahl und auf eine Maximalhoehe von 2095 Millimetern ausgelegt.

Informationen: Lampertz GmbH & Co. KG, In der Aue 1, 5240 Betzdorf/Sieg. Telefon 027 41/28 52 69 Halle 18, Sonderschau "Das sichere Rechenzentrum"