Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.04.1985 - 

R + S Software-Vertriebs GmbH:

Spezialsoftware für IBM-Mainframes

Die R + S Software-Vertriebs GmbH, München, stellt ihre Softwareprodukte auf der Hannover-Messe 1985 auf den EDV-Systemen IBM /36 und IBM /38 vor. Das Unternehmen bietet schwerpunktmäßig leistungsfähige Anwendersoftware für das Rechnungswesen an, die auch als Führungs- und Steuerungsinstrument für die Unternehmensführung in zahlreichen Unternehmen eingesetzt wird.

In Hannover werden von R + S dieses Jahr erstmalig folgende Neuentwicklungen vorgestellt:

Das neue Modul Inves-KSB Berichtswesen für IBM /36 gehört zum Softwarepaket Inves-K Kosten- und Deckungsbeitragsrechnung.

Mit dem neuen Modul Berichtswesen kann der Anwender seine Berichte nach seinen individuell betriebsspezifischen Anforderungen vollkommen flexibel aufbauen beziehungsweise gestalten.

Die Auftragsverwaltung, Fakturierung, Lager- und Bestellwesen mit Profitcenterabrechnung für IBM /38 Inves-A38 ist in RPG III mit Datenbankdesign entwickelt worden und kann durch seinen Leistungsumfang als betriebliches Informationssystem eingesetzt werden.

Mit dem Zusatzmodul Fremdwährungsabrechnung zu Inves-F36 Finanzbuchhaltung für IBM /36 kann die Fremdwährungsabrechnung im Rahmen der Inves-Finanzbuchhaltung maschinell abgewickelt werden.

Bei den Fremdwährungsbeträgen werden vier Kurse abgestellt (zur Bewertung der laufenden Monatsbewegungen, für Monatswechsel und Vormonatszahlen).

Pro Währung kann auch ein eigenes Kursdifferenzenkonto eingegeben werden. Bei den Auswertungen können die Offene-Posten-Listen für Debitoren und Kreditoren, Kontoauszüge für Debitoren und Kreditoren sowie die Bankbewertungsliste mit Angabe der Fremdwährungsbeträge erstellt werden.

Ebenso ist ein permanenter Überblick über Buchungen und Kontenstände in der jeweiligen Fremdwährung gegeben.

R + S zeigt in Hannover neben diesen Neuentwicklungen auch andere Softwarepakete auf der /36 und /38, wie Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung und Fertigungssteuerung, sowie Lohn- und Gehaltsabrechnung.

Informationen: R + S Software-Vertriebs GmbH, Ingolstädter Straße 62, 8000 München 45,

Tel.: 0 89/3 11 10 31-34.