Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.09.1997

Spezifikationen schieben die ATM-Nutzung an

SAN MATEO (IDG) - Das häufig wegen seiner langsamen Entscheidungsfindung gerügte ATM-Forum hat im letzten Monat einige neue Spezifikationen verabschiedet. Obwohl es auf Herstellerseite vermutlich bis Anfang nächsten Jahres dauert, die Neuerungen in Produkte umzusetzen, erwarten Marktbeobachter eine deutliche Anschubwirkung für den ATM-Markt. An ersten Prototypen wollen Anbieter wie Cisco, Bay Networks und Newbridge die Interoperabilität ihrer Produkte auf der Networld+Interop im Oktober in Atlanta dementieren. Zu den Spezifikationen zählen die Schlüsselverfahren Multiprotocol over ATM 1.0 (MPOA) und LAN-Emulation 2.0 (Lane) sowie die Definitionen für den WAN-Verkehr Frame-based User-to-Network Interface 2.0 (Funi) und Voice and Telephony over ATM.