Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Touch-Force-Maus


06.07.2001 - 

Spieler können es vibrieren lassen

MÜNCHEN (CW) - Saitek liefert die neue optische Maus "Touch Force Optical", die auf Immersions-Touchsense-Technik basiert. Vor allem Spieler sollen an der vibrierenden Maus ihre Freude haben. Beim Bewegen der Maus über eine Web-Seite werde sich die Art des Inhalts "erfühlen" lassen: Grafiken, Links, Buttons oder Eingabefelder unterscheiden sich in der Vibration. Bei ganz normalen Office-Anwendungen werden die Effekte laut Siatek unter anderem beim Klicken in Menüleisten und Fenster spürbar. Über die im Paket enthaltene Software kann der Anwender sich aus verschiedenen Profilen seine individuelle Effektsammlung aussuchen oder selbst zusammenstellen. Die Maus soll ab August zum Preis von knapp hundert Mark erhältlich sein.