Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.03.2000

Spinoff von Symantec heißt künftig Webgain

MÜNCHEN (CW) - Symantecs frühere Internet-Tool-Division, die unter anderem die Java-Entwicklungsumgebung "Visual Café" betreut, firmiert künftig unter dem Namen Webgain. Dies gaben jetzt die neuen Besitzer Bea Systems und die Investment-Firma Warburg Pincus Ventures bekannt, die Symantecs Abteilung im Dezember 1999 für 75 Millionen Dollar gekauft und in ein eigenes Spinoff umgewandelt hatten. Webgain hat 60 Mitarbeiter und soll die Entwicklung von Java-Werkzeugen fortsetzen. Bea hofft insbesondere auf Kunden, die mit der Server-Komponententechnik Enterprise Javabeans programmieren wollen.