Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


17.02.1995

Spotlight

Datensicherheit ist manchmal einfach nur eine Sache des Preises. Lediglich rund 110 Dollar musste zum Beispiel eine Londoner Detektei fuer die Recherche in legal zugaengliche Datenbanken aufwenden, um die finanziellen Verhaeltnisse des britischen Labour- Abgeordneten Kim Howells zu ermitteln. Der Auftrag dafuer kam von dem Politiker selbst, der damit auf die problematischen Datenschutz-Zustaende in seinem Land aufmerksam machen wollte.

Datenschutz ist aber auch eine Sache der Gesetze und damit - zumindest hierzulande - schwer verstaendlich. So meldet die Bonner Gesellschaft fuer Datenschutz und Datensicherung, sie liefere zu einem Unkostenbeitrag von 20 Mark die "Synopse zum Sozialdatenschutz nach dem zweiten Gesetz zur Aenderung des Sozialgesetzbuches". Zu deutsch: Der Verein informiert Interessenten ueber Aenderungen im Datenschutzgesetz.