Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.04.1995

Spotlight/

Casey

Benutzer von Kalendern auf dem Rechner haben ein Problem. Der Computer ist nie zur Hand, wenn man ihn braucht. Eine Loesung bietet die Kalendersoftware "Casey", die von Nane Juergensen, Flensburg, fuer zwoelf Mark vermarktet wird. Casey verwaltet die Termine nicht am PC, sondern druckt einen nach den eigenen Beduerfnissen gestalteten Kalender aus - vorausgesetzt, man besitzt einen Laserdrucker.

Bill Gates

Bill Gates weiss, wie man Geschaefte macht. Vor zwei Jahren gewann er die Entwicklergemeinde fuer Microsoft, indem er die verstreuten Programmier-Tools auf einer CD-ROM sammelte und sie zu Billigpreisen verschleuderte. Inzwischen, so die CW- Schwesterpublikation "Infoworld", hat er sein Ziel erreicht und will nun die Ernte einfahren. Mit dem Argument, man muesse die Anzahl der CDs verringern, werden kuenftig die Device Driver Kits (DDKs) extra verkauft. Dasselbe gilt fuer das Win 32 SDK, das zugunsten von Visual C++ entfallen soll.