Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.07.1993

Spotlight

Dass das von Objekt Design International (ODI) angebotene ODBMS- Produkt "Objektstore" die designierte Datenbankgrundlage fuer das neue IBM-Repository bildet, war dem deutschen ODI-Geschaeftsfuehrer Stefan Rasp auf der juengsten Pressekonferenz des Software- Unternehmens nicht der Erwaehnung wert. Auf Nachfrage spielte Rasp diesen Teil der Vereinbarungen zwischen ODI und IBM herunter. "Auch DB2 hat nicht davon gelebt, dass es die Basis des Repository Manager/MVS war," begruendet er seinen gedaempften Enthusiasmus.