Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.09.2000

Spotlights

Sprachnebelwerfer Auch im Open-Source-Marketing

Linux-Companies lernen fix - auch von den Marketing-"Experten" großer IT-Anbieter. Der Berliner Open-Source-Dienstleister Innominate bewirbt sich um die Aufnahme im Club der Sprachnebelwerfer: "Es liegt auf der Hand, dass die vorteilsspezifischen Open-Source-Softwaregegebenheiten in Kombination mit der historischen Applikationstiefe etablierter Business-Partner den weiteren Erfolgsweg unserer Linux-Produkte begleiten werden."

Gehen Linuxer öfter zur Wahl als Windows-Fans?

MSNBC fragte, was Surfer für das beste Betriebssystem halten, und der Nachrichtendienst "Linux Today" rief zur Wahlbeteiligung auf. Innerhalb weniger Stunden führte Linux komfortabel vor Windows 2000/NT. Doch dann kippten die Ergebnisse erstaunlich schnell zugunsten Microsofts. Am Ende führte Windows 2000/NT mit 47 Prozent der Stimmen vor Mac OS mit 36 und Windows 9x/Me mit zwölf Prozent. Linux landete abgeschlagen neben Be OS mit vier Prozent auf dem letzten Platz. MSNBC erklärte, man habe die Ergebnisse um mehrfach abgegebene Stimmen (von wem wohl?) bereinigt. "Linux Today" konterte darauf mit dem Vorwurf von Wahlmanipulation.