Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.11.1999

Spotlights

PC-Lexikon, Begriffe, die PC-User zu deuten wissen müssen:

486: Der durchschnittliche Intelligenzquotient, der PC-Benutzern abverlangt wird.

Stand der Technik: Beschreibt überteuerte Computer.

Obsolet: Beschreibt den technischen Stand der im Einsatz befindlichen PCs.

Mikrosekunde: Die Zeitdauer, die aus einem Computer nach dem Stand der Technik einen obsoleten Rechner macht.

Tastatur: Standardeingabegerät zur Erzeugung von Fehlern.

Maus: Fortschrittliches Eingabegerät, mit dem sich Fehler einfacher erzeugen lassen.

Laptop: Ein Gerät, das Menschen zwingt, zu Hause, im Urlaub und auf Geschäftsreisen zu arbeiten.

Festplatten-Crash: Ein Ereignis, das regelmäßig kurz vor wichtigen Abgabeterminen eintritt.

System-Update: Eine schnelle Methode, um die gesamte Software zu zerstören.