Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.05.1997

Spotlights

Jahrtausendbombe:

Vor einer Torschlußpanik im Jahr 1998 warnen die Analysten der Meta Group. Der Grund: Viele Unternehmen haben bei Vorbereitungen für die Umstellung zweistelliger auf vierstelliger Datumsangaben fast zulange gezögert. Rund 42 Prozent der Unternehmen haben bislang kaum Anstrengungen in diese Richtung unternommen. Gelöst haben das Problem weltweit erst zwei Prozent der Anwender (siehe Grafik).

Bitte nicht Oracle:

Gerüchte, wonach Oracle Apple kaufen könnte, haben bei Mac-Fans Bestürzung hervorgerufen. Sie befürchten, daß das Unternehmen nur an der Software, nicht aber an der Hardware interessiert ist. 1400 von ihnen haben daher elektronisch eine Unterschriftenliste im Web unterzeichnet, die Larry Ellison von entsprechenden Plänen abhalten soll. Der Oracle-Chef, der seit 1984 selbst Mac-User ist, habe jedoch auf der Idee insistiert, so der britische Branchendienst "Computergram", einen 500-Dollar-Netz-PC auf Basis des Mac-OS zu konzipieren.