Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.08.1997

Spotlights

Lieferzeiten:

Die University of California at San Diego (UCSD) hat 1987 für 4,2 Millionen Dollar einen MTA-Supercomputer von Tera Computer bestellt. Ausgemacht war eine Lieferzeit von zehn Jahren. Doch nun ist der Termin verstrichen, weil die Herstellung der Komponenten komplizierter sei als angenommen.

Wie sauer Bier:

Das Geschäft mit Handies muß schon sehr hart sein. Um seine tragbaren Telefone an zahlungswillige Wichtigtuer zu bekommen, hat Nokia jetzt die Formel-1-Fans ins Visier und Michael Schumacher unter Vertrag genommen. Das Ergebnis ist eine auf 1997 Stück limitierte Handy-Kollektion mit der Unterschrift des Rennfahrers beziehungsweise mit seinem Konterfei.

Todesdrohung:

"Das wäre mein Tod", erschrak Hacker Matt Willis, als er, vom FBI ertappt, nicht mit einer Gefängnisstrafe, sondern mit der Beschlagnahmung seines DV-Equipments bedroht wurde. Seither berät Willis Unternehmen in Fragen der Computer- und Netzsicherheit.