Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.10.1997

Spotlights

03.10.1997

Nachsitzen: Die Software "Infoma Sitzungsdienst" der Ulmer Infoma Software Consulting GmbH organisiert kommunale Parlamente. Die Anwendung übernimmt dabei alle Arbeiten zur Abwicklung des kommunalen Sitzungs- und Protokolldienstes, schreibt der Hersteller. Die auf der Groupware "Lotus Notes" basierende Applikation erlaubt darüber hinaus eine Internet- und Intranet-Anbindung. Damit soll eine bürgernahe und zukunftsorientierte Informationsgestaltung ermöglicht werden.

Adoptiv-Eltern gesucht: Kollegen und Mitarbeiter, die ihre Tamagotchis - kleine, bunte, ovale Schutzbefohlene aus dem Land der aufgehenden Sonne, die bei Nahrungs,- Schlaf- und Windelwechselbedarf piepen - mit ins Büro bringen, können diese künftig zu Hause lassen. Microsoft bietet jedem, der einen Internet-fähigen PC hat, die Möglichkeit, ein sogenanntes Desktop-Pet (Haustier) via "Internet Explorer 4.0" zu adoptieren und pflegen. Piep!