Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.03.1996

Spotlights/

Software AG

Die Software AG will ihr Datenbanksystem "Adabas D" offensichtlich um fast jeden Preis an den Mann bringen. Motorola- Kunden koennen die Software jetzt sogar zum Nulltarif erwerben. Die Darmstaedter haben mit Motorola vereinbart, dass die Rechner des Typs "Powerstack Serie E" kuenftig wahlweise mit Adabas D fuer Windows NT oder das AIX-Unix ausgeliefert werden. Die Kaeufer erhalten eine Lizenz fuer fuenf Benutzer, wobei allerdings nur Datenbanken bis zu 100 MB unterstuetzt werden.

Open Group

Schwer zu besetzen ist offensichtlich der Vorsitz der Open Group. Kandidaten fuer den Job als Chef der Dachorganisation von X/Open und OSF muessen nach Informationen des britischen Branchendienstes "Unigram-X" einen wahren Spiessrutenlauf an Bewerbungsgespraechen durchstehen. Sie muessen nicht nur die Gunst der OSF- und X/Open-Topmanager erringen, sondern auch vor Unternehmensleitern wie Hewlett-Packards Lewis Platt oder Suns Scott McNealy bestehen. Da nimmt es kaum wunder, dass trotz monatelanger Suche und einer laut "Unigram-X" 230 Namen langen Liste der Headhunter noch immer keinem Anwaerter den Zuschlag erteilt hat.

IMSI GmbH

Eine Konstruktions-Software mit Nutzwert fuer jedermann hat die IMSI GmbH, Muenchen, auf den Markt gebracht. Das von Windows- und Mac-Usern benutzbare Programm "Papierflieger" enthaelt die Konstruktionsdaten und Bauanleitungen fuer 28 Falt-Modelle und ist fuer Flugbegeisterte im weitgespannten Altersbereich von sieben bis 70 Jahren gedacht.