Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.12.1995

Spotlights/

Adultex

In Las Vegas hat in diesen Tagen nicht nur die Comdex, sondern zeitgleich auch die Adultex Fachpublikum aus der DV-Branche angelockt. Die rund fuenfzig Aussteller mit einem geschaetzten Jahresumsatz von 300 Millionen Dollar wurden als anstoessig von der Comdex ausgeschlossen und haben sich daher zu einer eigenen Messe im Sahara Hotel eingefunden. Gezeigt wurde dort Hard- und Software rund um das Thema Erotik.

Windows 95

Windows 95 ist mehr als ein 32-Bit-Betriebssystem von Microsoft. Auf der Comdex wurde es von einigen Fachbesuchern als Gradmesser fuer das Engagement der PC-Softwarehersteller verwendet. "Wenn ein Hersteller Windows 95 nicht unterstuetzt, dann hat er offensichtlich nicht die richtige Einstellung zum Geschaeft", urteilt zum Beispiel Mark Zeiss, Produktberater von Andersen Consulting. Diese Erwartungshaltung bestaetigt auf Herstellerseite Norman Krieger, Chef der Accent Inc., Newport, Kalifornien: "Wer keine Windows-95-Anwendungen im Angebot hat, ist out."

BSA

Die Guten von den Boesen unter den Fachhaendlern soll eine Aktion der Business Software Alliance (BSA) trennen. Die Vereinigung hat jetzt eine Kampagne gestartet, in deren Rahmen die Haendler einen Ehrenkodex unterschreiben sollen, der sie verpflichtet, auf den Verkauf von Raubkopien zu verzichten. In den USA soll die Aktion erst Anfang 1996 gestartet werden.

Euklid Informationstechnik GmbH

Alles soll seine Ordnung haben, auch der Urlaub. Getreu diesem Motto hat die Euklid Informationstechnik GmbH, Koeln, jetzt die Urlaubsverwaltungssoftware "Exo" auf den Markt gebracht. Die PC- Software soll dabei helfen, die Abwesenheit von Mitarbeitern und deren Gruende zu erfassen und mit den zustehenden Urlaubstagen zu verrechnen.

Internet-Verbrechersoftware

In drei Jahren wird es vollautomatische Internet- Verbrechersoftware geben, prognostiziert Don Parker, Sicherheitsberater bei SRI International, Menlo Park, Kalifornien. Ausgangspunkt dieser Horrorvision ist das letztes Fruehjahr via Internet verbreitete Werkzeug "Satan", das nach Schwachstellen im Netz forscht. Es liege nahe, so Parker, Satan um Programme zu erweitern, die die Suchergebnisse sofort in verbotene Aktionen umsetzten.