Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.11.1994

SPOTLIGHTS

Es gibt tatsaechlich Hersteller, die die Probleme der Anwender verstehen koennen. Zu ihnen gehoert Lee Reiswig, IBM-Chef der PC- Division PSP. Nur mit Hilfe mehrerer Techniker ist es ihm gelungen, so hat die IDG-Schwesterpublikation

"Computerworld" erfahren, das Betriebssystem OS/2 Warp auf seinem Heimcomputer zu installieren. Auf das Auslieferungsdatum (1. November 1995) hat diese Erfahrung allerdings keinen Einfluss.

Das Preis-Leistungs-Verhaeltnis von OS/2 nicht fuer Anwender, sondern fuer den Hersteller hat das "Wall Street Journal" errechnet. Die Zeitung kommt auf Ausgaben der IBM von zwei Milliarden Dollar seit Mitte der 80er Jahre, denen Einnahmen von etwa 250 Millionen Dollar entgegenstehen.