Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


12.03.1993

Spotlights

Die AS/400 wird mit RISC-Prozessoren ausgeruestet. Diese Information darf Keith Slack, Director Systems Development in IBMs Application Business Systems, nun endlich offen weitergeben. Eine Neuigkeit meldet er damit nicht, denn laengst wurde diese Absicht hinter vorgehaltener Hand verbreitet, um die durch den Unix-Boom verunsicherten Anwender bei der Stange zu halten.

Die SQL Access Group hat ihre Bemuehungen um herstelleruebergreifende SQL-Standards voruebergehend auf Eis gelegt. Nach Meldungen des britschen Brancheninformationsdienstes "Computergram" konzentriert sich das Gremium in den kommenden 18 Monaten darauf, die Akzeptanz fuer die bisherigen Standards zu erhoehen. Dabei geht es vor allem um den fuer 1993 angekuendigten Standard fuer verteiltes SQL.

Die Technische Universitaet Graz macht die Traeume von Cyberpunks wahr. Wie in den Romanen von William Gibson ("Neuromancer") werden dort Computer direkt von Gehirnstroemen gesteuert. Als konkrete Anwendung testen die Grazer Wissenschaftler nach einer Meldung des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" Texteingabe per Gedankenuebertragung. Die durchschnittliche Schreibgeschwindigkeit liegt derzeit allerdings erst bei 2,3 Zeichen pro Minute.

Einen Grossauftrag hat Informix von der Dresdner Bank erhalten. Der SW-Hersteller soll die Banker mit einer OLTP-Datenbank, Netzwerksoftware für den Client-Server-Betrieb und verschiedenen Front-end-Produkten unter SQL 1600 Server ausstatten, die wiederum 15 000 Arbeitsplaetze versorgen sollen.