Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.12.1994

Sprachen und die globale Kommunikation

16.12.1994

AMSTERDAM (pi) - "Italics", eine Kongressmesse fuer weltweite Geschaeftskommunikation, findet vom 28. bis 30. Mai 1995 in Amsterdam statt.

Veranstalter sind das "International Trade and Industries Consortium" und die Europaeische Kommission. Nach ihrer Einschaetzung ist Europa gut darauf vorbereitet, die Anforderungen einer globalen Informationsgesellschaft zu erfuellen. Der Markt werde expandieren, wachsende Anteile wuerden sich Unternehmen sichern, die Informationen in vielen Sprachen auf dem internationale Markt anboeten. Vor diesem Hintergrund geht es auf der Konferenz um die Bedeutung von Sprachen sowie Kulturen fuer den Telekommunikationsmarkt, ferner um Moeglichkeiten oekonomischen Wachstums durch Sprachverarbeitung.

Informationen: Italics-Secretariat, c/o Lidy Groot Congres Events, P.O. Box 83005, NL-1080 AA Amsterdam, Telefon 00 31-20/679 32 18, Telefax 00 31-20/675 82 36.