Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


08.09.1989

Sprachprozessor bringt PCs Workstation-Leistung

BAD HOMBURG (pi) - Mit einem neuem Sprachprozessor von Hewlett-Packard lassen sich die HP Vectra PCs und Kompatible wie die HP-Workstations der Familie 9000/300 erweitern. Laut Hersteller bietet das Gerät mit der Bezeichnung "Basic-Sprachprozessor" (BLP II) dem Anwender die Vorzüge eines Instrument-Controllers und erlaubt den Zugriff auf die umfangreiche Bibliothek von bestehenden Anwendungsprogrammen unter PC-DOS.

Außerdem ermöglicht das System eine Kommunikation zwischen HP-Basic als Hintergrundprogramm und DOS-Anwendungen wie Lotus 1-2-3 oder Dbase. Eine gerade laufende Anwendung wird laut HP von einer stattfindenden Kommunikation nicht unterbrochen.