Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.08.2004 - 

Mitarbeiterkommunikation bei BASF IT Services

Sprechen ist wichtiger als schreiben

Auf der Strecke bleibt das Gespräch, der persönliche Austausch zwischen Mitarbeitern und Geschäftsführung. Das will nun der BASF-Konzern mit einem Web-basierenden Video-Streaming ändern.

Unter dem Titel "Change Forum" begann die neue Art der Mitarbeiterkommunikation bei der IT-Tochter BASF IT Services. In deren Schweizer Zentrale präsentierten die Geschäftsführer aktuelle Informationen, bevor sie sich eine Stunde lang den Fragen der zugeschalteten 2300 Mitarbeiter in zwölf Standorten stellten.

Die Beschäftigten in der Schweizer Zentrale diskutierten mit den Referenten per Mikrofon, die anderen in den übrigen Standorten schickten ihre Fragen als Mail an einen Moderator.

Das Unternehmen verspricht sich durch den Einsatz der Streaming-Technik, die Reisekosten der Referenten reduzieren zu können.

Künftig sollen über das "Change Forum" nicht nur die Manager Informationen vermitteln, sondern die Plattform sollen auch die Mitarbeiter untereinander zur Diskussion nutzen. (am)