Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.07.2004 - 

Microsoft kündigt Tools für Einsteiger an

SQL Server Light kostenlos

MÜNCHEN (CW) - Auf seiner Entwicklerkonferenz TechEd Europe in Amsterdam hat Microsoft eine Reihe von "Express"-Programmierwerkzeugen sowie eine dazu passende kostenlose Light-Version der hauseigenen Datenbank "SQL Server" angekündigt.

Außerdem bestätigte das Unternehmen, dass Betaversionen von SQL Server 2005 und Visual Studio 2005 "unmittelbar bevorstehen". Die Express-Produktlinie besteht aus Visual Basic 2005, Visual C# 2005, Visual C++ 2005, Visual J# 2005 sowie Visual Web Dev und soll zeitgleich mit den endgültigen großen Versionen von Visual Studio und SQL Server 2005 auf den Markt kommen. Zielgruppe sind weniger ambitionierte Entwickler wie Studenten oder Hobby-Programmierer, bei denen Microsoft noch Marktpotenzial wittert.

Die Express Edition von SQL Server 2005 ist auf eine CPU, 1 GB Hauptspeicher und 400 GB Massenspeicher beschränkt. Microsoft-Manager Tom Rizzo erwartet dennoch, dass das Produkt in Wettbewerb zu Open-SourceAlternativen wie MySQL treten wird. Beispielsweise unterstützt der Express-SQL-Server Stored Procedures, allerdings fehlen ihm die Reporting-Fähigkeiten und Management-Werkzeuge der vollwertigen Variante. (tc)