Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.01.2007

SSL-VPN-Lösung

Eine preiswerte und leistungsfähige SSL-VPN-Lösung für kleinere und mittlere Unternehmen will Array Networks mit dem neuen "SPX2000i" bieten.

Von Hans-Jürgen Humbert

Eine neue Preisrunde soll das SPX2000i im Einsteigersegment für SSL-VPN-Lösungen einläuten. Das Gerät sei mit einem Listenpreis ab 2.750 Euro besonders für KMUs interessant, betont das Unternehmen. In Deutschland wird das System über den Spezial-Distributor Sysob vertrieben. "Auf dieses System mussten KMUs lange warten. Durchschnittlich 15 Prozent günstiger als vergleichbare Wettbewerbsprodukte bietet die Lösung für bis zu 100 Usern die gesamte SSL-VPN-Funktionalität, die bislang großen und teuren SSL-Komponenten vorbehalten war", sagt Thomas Hruby, Geschäftsführer der Sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG.

Das SPX2000i soll einfach zu konfigurieren sein und sicheren Zugang von nahezu jedem beliebigen Ausgangspunkt Hotels, Flughäfen oder Hotspots über die verschiedensten Endgeräte wie Notebooks, Desktops, Mobiltelefone, und PDAs bieten. Bereits in der Grundversion sind End-to-End-Security-Funktionen wie Host Checking und Cache Cleaning, Authorization, Authentication und Auditing sowie umfassende Access Control vorhanden. Und in dieser Preisklasse sei es das einzige System mit einer hardwarebasierten SSL-Encryption, so das Unternehmen.