Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.03.1985

Stabiline überprüft die Netzspannung

FRANKFURT (pi) - Die umgehende Analyse der Netzspannung erlaubt der "Stabiline Voltage Monitor VMD 400" der Frankfurter Superior

Electric GmbH.

Programmierung und Abruf erfolgen über ein eigenes Terminal oder über Modembetrieb zu einer extern installierten Datenstation. Das Gerät hat nach Angaben der Superior Electric drei unabhängige AC-Kanäle, die die verschiedenen Arten von Netzspannungen prüfen sowie zusätzlich Frequenz, Phasenwinkel, Unsymmetrie der Phasenspannung, Gleichspannung, externe Ereignisse, Impulse und Gleichtaktstörungen.

Eine selbständig wiederaufladbare Batterie speichert alle registrierten Daten über sechs Wochen. Zwei Standardmäßige Anschlußkabel für RS 232C (Direkt- und Kreuzkabel) werden mit dem Gerät ausgeliefert.

Informationen: Superior Electric GmbH, Berliner Straße 18, 6000 Frankfurt/Main, Tel.: 069/5 07 20 67-8