Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.12.1986

Standard-TCPIP-Protokoll auf Host implementiert

Der Datendurchsatz liegt über 2,55 MB pro Sekunde; da die hohe Übertragungsrate des Systems beibehalten wird. Statistische Daten über den Datenverkehr, Netzwerkaktivitäten und Fehlerzustände werden automatisch erfaßt. Mit 16 Paketspeichern steht ein großdimensioniertes Speicher-Verwaltungssystem zur Verfügung. Integrierte Test- und Diagnosefunktionen ermöglichen Leistungsanalysen und Fehlerlokalisierung.

Das zusammen mit der Steuereinheit angebotene Softwarepaket Knet läuft unter dem Betriebssystem Knet VM oder MVS. Damit wird das Standard-TCP/IP-Protokoll auf dem Host implementiert und eine echte bidirektionale Kommunikation zwischen gleichberechtigten Partnern ermöglicht, so zwischen einem IBM-Mainframe und beliebigen Arbeitsplatzrechnern, auf dem TCP/IP-Protokolle implementiert sind. Neben Ethernet werden ebenfalls bisynchrone Leitungen und Kanal-Kanal-Adapter als Übertragungsmedium unterstützt.

Informationen: Fibronics GmbH, Justus-von-Liebig-Straße 19c, 6057 Dietzenbach, Telefon: 06074/2038.