Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.04.1990 - 

Vereinigung zielt auf einheitliche OSI-Tests

Standardisierungs-Gremien vereinigen sich zum CPS-Forum

TOKIO (CW) - Das CPS-Forum, eine Vereinigung zur weltweiten Harmonisierung von OSI-Tests, hat in Tokio seine erste konstituierende Sitzung beendet.

Die Gruppe wurde von den Organisationen Corporation for Open Systems International (COS), USA, Promoting Conference for OSI (POSI), Japan, und Standards Promotion and Application Group (SPAG), Europa, gegründet. Als erstes Neumitglied ist die Interoperability Technology Association for Information Processing (Intap) beigetreten.

Das Forum hat sich zum Ziel gesetzt, einen gemeinsamen technischen Rahmen für Tests zur Prüfung der Normerfüllung zu entwickeln und die Verantwortung für die Entwicklung von Testsystemen zu teilen und zu koordinieren.

Die getroffenen Vereinbarungen sehen vor, daß dem Gremium ein leitendes technisches Komitee vorsteht, das aus Mitgliedern der beigetretenen Organisationen besteht. Außerdem wurde die Bildung von besonderen Projektgruppen vereinbart.

Die zweite Sitzung wird im September in Brüssel stattfinden, wobei interessierte Vereinigungen zu Gesprächen eingeladen sind.