Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Viele Anwender zeigen sich abwartend


22.11.1996 - 

Standards für Gigabit Ethernet brauchen noch Zeit

Gigabit Ethernet (GE), die neue Lösung für ultraschnelle Netz-Backbones mit Übertragungsraten von 1 Gbit/s, wird vielerorts der immensen Datenübertragungsraten wegen gepriesen. Derzeit gibt es allerdings noch keine verbindlichen Standards, die Anwendern Interoperabilität garantieren könnten. Ein Gremium am Institute of Electrical and Electronical Engineers (IEEE), bekannt als IEEE 802.3z Gigabit Task-force, arbeitet an der Entwicklung solcher Richtlinien. Diese Gruppe will in Kürze die Spezifikation für Kupfer-Langstreckenverbindungen mit GE abschließen, um sich danach den Richtlinien für die Glasfaser- und Kupfer-Kurzstrecken-Interfaces zuwenden zu können. Trotzdem wird es vor Mitte 1998 keinen umfassenden Standard für Gigabit Ethernet geben.

Einige Anbieter, darunter 3Com Corp. und Cabletron Systems Inc., möchten indes schon vor diesem Termin ihre Lösungen anbieten. Obwohl Anwender zwar an der neuen Technologie Interesse zeigen, wollen viele abwarten, bis Gigabit-Ethernet-Lösungen sich fest etabliert haben.