Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.08.1996 - 

Faxline/

Stapeldateien unter Windows

D. Sempf, Hamburg: Wir möchten zeitgesteuert und bedienerlos unter DOS/Windows 3.x ein Batch-File starten. Welche Software kann helfen? Alternativ: Wir verwenden Arcserve 5.01 als NLM unter Netware 3.12. Wie muß der Befehl im Anschluß an den Backup-Job lauten, um zum Beispiel Ncopy auszuführen?

Die Redaktion: Da Windows selbst über keine Batch-Interpreter wie Command.com verfügt, gibt es Produkte von Drittanbietern, die dieses Defizit beseitigen. Sehr populär ist "Winbatch" von Wilsonware, (SOS Software, Fax: 0821/2578250 oder http://www.sos-software.de). Speziell auf Novell-Netze ausgelegt ist das umfangreiche Skriptsystem "Nlmerlin" von Knozall (Intelligent Software Management, Fax: 06103/908100). Nlmerlin arbeitet mit einem 4 KB großen Programm, das neben der eigenen Scriptsprache Batch-Befehle von DOS, Rexx-Scripten von OS/2 und Winbatch-Dateien akzeptiert. Was die Integration mit Arcserve anbelangt, so gibt es auf der Arcserve-Demo-CD von Cheyenne (Fax: 089 / 63 82 54 40, http://www.cheyenne.com) vorbereitete Beispielsdateien zur Backup- Integration.