Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.02.1998

Star Telecom baut eigenes TK-Netz auf

FRANKFURT/M. (CW) - Die Star Telecommunications Deutschland GmbH, Frankfurt, investiert mehr als 20 Millionen Dollar in den Aufbau eines nationalen Sprachnetzes. Den Auftrag für den Bau dieses Netzes gemäß einer Betreiberlizenz der Klasse 4 bekam das Telekommunikationsunternehmen Nortel Dasa. Dazu richtet Nortel vier Digital-Multiplexing-System-Vermittlungsstellen in Frankfurt, Düsseldorf, München und Hamburg ein. Die Inbetriebnahme des ISDN- und QSIG-fähigen Sprachvermittlungsnetzes, das eine Interconnection zum Netz der Deutschen Telekom hat, ist für Mai 1998 geplant.