Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


19.07.2007

Start der Aktion "Hört, hört ..."

Wer nicht glauben will, muss hören: Kabelspezialist Oehlbach startet eine interessante Fachhandelsaktion.

Von Ulrike Goreßen

Der Fachhändler kennt es aus seiner täglichen Praxis: Ein Kunde kauft für einige tausend Euro einen großformatigen Flat-TV, dazu vielleicht noch einen hochwertigen DVD-HDD-Rekorder oder ein edles 5.1-Soundsystem. Aber bei den notwendigen Kabeln wird er zum Pfennigfuchser. Die mitgelieferten Kabel werden schon ausreichen, denn der Kunde kann nicht glauben, dass die Unterschiede zwischen verschiedenen Kabeln wirklich zu hören sind. Warum sollte man deshalb in bessere Kabel investieren?

Manfred Oehlbach, Geschäftsführer der Oehlbach Kabel GmbH, möchte diese Diskussion gerne mit der den Handel unterstützenden Aktion "Hört, hört ..." beenden. Autorisierte Oehlbach-Händler, die an der Aktion teilnehmen, erhalten einen Koffer mit einer Auswahl hochwertiger Lautsprecher- und Cinchkabel aus der Oehlbach-XXL-Serie sowie eine Hörtest-CD mit anspruchsvoller Musik und ausführliche Produktbeschreibungen zu jedem Kabel.

Diesen Koffer kann der Händler einem interessierten Kunden ab sofort für den heimischen Hörtest ausleihen. Man-fred Oehlbach ist davon überzeugt, dass die eigene Klangerfahrung durch nichts zu ersetzen ist. Der Koffer kann nach Testende dem Händler problemlos zurückgegeben werden, der Endverbraucher spart Zeit und Geld, da Umtausch und Fehlkäufe vermieden werden. Einen retournierten Bewertungsbogen honoriert Oehlbach zusätzlich noch mit einem kleinen Präsent. Und der Fachhändler kann sich als serviceorientierter Händler darstellen und Zusatzumsatz mit hochwertigeren und darum auch hochpreisigen Kabeln machen.

Interessierte Fachhändler, die an der Aktion teilnehmen wollen, lassen sich bei Oehlbach autorisieren. Die Bestellung des Koffers erfolgt beim Außendienstler. Dann vereinbart Oehlbach mit dem Händler für die kommenden sechs Monate ein individuelles Umsatzziel. Erreicht der Fachhandelspartner dieses Ziel, erhält er den Koffer kostenlos.