Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.01.1978

Startschuß für EWS

MÜNCHEN (sf) - Kurz vor Jahresschluß wurde in München die erste seriengefertigte Orts-Vermittlungsstelle des Elektronischen Wählsystems (EWS) in Betrieb genommen. In der jetzigen Ausbaustufe lassen sich insgesamt 7000 Teilnehmer anschließen. Als Bedienungsrechner für die Münchner Vermittlungsstelle wird ein Doppelprozessor-System aus zwei Siemens-7.750-Zentraleinheiten eingesetzt, das darüber hinaus auch die noch im Aufbau befindlichen EWS-Ortsvermittlungen in Stuttgart, Frankfurt und Düsseldorf betreuen soll.

Das von Siemens in Zusammenarbeit mit SEL, Telefonbau und Normalzeit und Deutsche Telephonwerke und Kabelindustrie entwickelte Elektronische Wählsystem löst die bisherige EDS-Technik ab. Die Deutsche Bundespost wird nach bestehenden Plänen in den beiden nächsten Jahren 30 weitere EWS-Ortsvermittlungen mit insgesamt 177 000 Teilnehmeranschlüssen einrichten. Eine erste nationale EWS-Fernwahl-Vermittlungsstelle soll voraussichtlich noch im Laufe dieses Jahres in Betrieb genommen werden.