Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.10.1977 - 

OEM-Mikro auf Z80-Basis:

Statisch und dynamisch

WEDEL/HOLSTEIN (pi) - Als Ergänzung zum Mikrocomputer 0-80 nahm kürzlich die Firma Digitronic Wedel/Holstein, als weiteres Produkt der amerikanischen Quay Corp. das Mikro-System 0-90 in ihr Vertriebsprogramm auf.

Eine 0-90-Platine ist außer mit einem Zilog Z-80-Mikroprozessor unter anderem mit dynamischen und statischen RAM's (4096 beziehungsweise 1024 Bytes), mit einem EPROM-Monitor (1024 Bytes) sowie mit zwei Parallel-I/0-Chips bestückt. OEM-Kaufpreis der 0-90-Standardausführung: 1860 Mark.

Informationen: Digitronic GmbH, Bei der Doppeleiche 3 - 5, 2000 Wedel, Tel.: 04103/73 93