Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Statt PC Docs wird Lava Systems übernommen


22.01.1999 - 

Statt PC Docs wird Lava Systems übernommen Open Text findet neues Objekt der Begierde

MÜNCHEN (CW) - Der Knowledge-Management-Spezialist Open Text wird das Softwarehaus Lava Systems kaufen. Nachdem Open Text kürzlich mit der Übernahme des Konkurrenten PC Docs gescheitert war, fällt der Firma nun ein Unternehmen in den Schoß, das von wirtschaftlichen Problemen bedroht ist.

In einer Erklärung von Open Text hieß es, daß "bestimmte Aktivposten" von Lava den Besitzer wechseln, die nicht näher spezifiziert wurden. Ferner machte Open Text keine weiteren Angaben zum Kaufpreis. Bereits Ende 1998 hatte die Company versucht, den Mitbewerber und Dokumenten-Management-System-(DMS-) Anbieter PC Docs zu schlucken - was dessen Geschäftsleitung damals brüsk abwies.

Lava Systems tritt ebenso wie PC Docs auf dem DMS-Markt auf. Das Unternehmen hat sich jedoch auf Software spezialisiert, die in Enterprise-Resource-Planning-(ERP-)Lösungen ê la SAP oder Baan nach Informationen sucht und deren Verwaltung unterstützt. Allerdings geriet die Firma vor einiger Zeit finanziell in Bedrängnis, nachdem das Vertriebsmodell von Resellern und Business-Partnern auf den Direktverkauf umgestellt worden war.