Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.03.1982 - 

Nach 200 Prozent Zuwachs für '82 nur noch knappe Hälfte anvisiert:

STC Deutschland mit 1981 zufrieden

FRANKFURT (pi) - Verdreifachen konnte die Storage Technology (STC) GmbH. Frankfurt, ihren Umsatz. Er wuchs im abgelaufenen Geschäftsjahr 1981 auf rund 74 Millionen Mark gegenüber 23,8 Millionen in 1980.

Für 1982 erwartet die deutsche STC nach eigenen Angaben eine Steigerung des Umsatzes auf 135 Millionen Mark. Die Gesellschaft will deshalb ihren Personalbestand um 125 auf 350 Mitarbeiter aufstocken.

Ebenfalls zufriedenstellende Ergebnisse meldet die Muttergesellschaft Storage Technology Corp. Die Einnahmen stiegen mit rund 922 Millionen Dollar 1981 gegenüber dem Vorjahr um 53 Prozent. Der Reingewinn kletterte um 81 Prozent auf 82,4 Millionen Dollar. Wie 1981 will STC auch in diesem Jahr rund 70 Millionen Dollar für Forschung und Entwicklung ausgeben. Das amerikanische Unternehmen beschäftigt derzeit etwa 14 000 Mitarbeiter. Produktionsstätten gibt es in den USA Puerto Rico sowie in Dublin/Irland. In Deutschland vertreibt STC IBM-kompatible Plattenlaufwerke, Magnetbandeinheiten, Speicher für Zentraleinheiten sowie Schnelldrukker, die Siemens-kompatibel sind.