Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.08.1990 - 

Das Ost-Geschäft blüht

Steeb-Software kommt jetzt auch in der DDR zum Einsatz

ABSTATT bei Heilbronn (vwd) - Die Autoradio- und Antennentechnik GmbH (i.A.), Bad Blankenburg/Thüringen, hat sich für Softwarelösungen der Steeb Informationstechnik GmbH, Abstatt entschieden.

Das DDR-Unternehmen sei als selbständige GmbH aus dem VEB Antennenwerk, einem Betrieb des VEB Kombinats Rundfunk und Fernsehen, hervorgegangen und beschäftigt in Bad Blankenburg etwa 1000 Mitarbeiter. Entwickelt und produziert werden Antennen und Verstärker. Daneben würden in Lizenz Autoradios für Blaupunkt gefertigt.

Die Steeb-Gruppe, an der sich kürzlich die SAP AG, Walldorf/Baden, mit 50 Prozent beteiligt hat, beschäftigt nach früheren Angaben rund 190 Mitarbeiter. Der Anbieter kommerzieller Anwendersoftware, zu dem Gesellschaften in Abstatt, Darmstadt, Wuppertal sowie in Österreich, der Schweiz und Frankreich gehören, erwartet für 1990 eine Umsatzsteigerung auf 40 (1989: 31) Millionen Mark.