Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.01.1989

Stellar baut CS1000-Rechner aus

WIESBADEN (PI) - Der Mini-Supercomputer CS1000 von Stellar Computer, Wiesbaden, ist ab sofort mit einer Hauptspeicherkapazität von 256 Megabyte lieferbar. Bisher war das maximale Speichervolumen auf 128 Megabyte begrenzt.

Das System ist nach Angaben des Hestellers für eine Rechenleistung von 8,6 Megaflops ausgelegt und kann optional um einen Plattenspeicher mit 28 Gigabyte erweitert werden. Vektorisier- und Parallelisiermöglichkeiten der Programme erkennen die integrierten Fortran- und C-Compiler automatisch. Für den Multi-User-Betrieb steht dem Anwender eine V.24-Schnittstelle und für TCP/IP- sowie NFS-Netzwerke ein Ethernet-Interface zur Verfügung. Der Mini-Supercomputer CS1000 kostet inklusive 256-Megabyte-Speicher 600 000 Mark.