Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.01.1992

Stemmer liefert Bridge mit RISC-Technik

PUCHHEIM (pi) - Mit "Little Dipper" stellt Clearpoint Research eine Multiport-Brücke vor, die auf dem RISC-Prozessor AMD 29000 basiert Das Produkt ist kompatibel zu 802. 3 und Ethernet-V2. 0-Netzwerken und zeichnet sich nach Angaben des deutschen Vertriebspartners Stemmer Elektronik aus Puchheim insbesondere durch seinen modularen Aufbau und eine hohe Performance aus. Das Basisgerät besitzt acht Steckplätze für Ethernet-Schnittstellenkarten und zusätzlich zwei WAN-Interfaces. Die Ethernetkarten stellen drei Anschlußmöglichkeiten bereit: AUI, 10Base-5 und 10Base-2, die WAN-Schnittstellen lassen sich zwischen RS449 und RS232 umschalten. Letztere können im Geschwindigkeitsbereich zwischen 9, 6 und 128 Kbit/s betrieben werden. Eine zusätzliche RS232-Schnittstelle ermöglicht den Anschluß eines Terminals für Netz-Management-Aufgaben.