Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.10.1999 - 

Nach der Übernahme von Information Advantage

Sterling präsentiert die Eureka Suite

MÜNCHEN (CW) - Mit der Bildung eines Geschäftsbereichs für Business Intelligence hat Sterling Software die kürzliche Übernahme des Analysespezialisten Information Advantage. Gert Serwas, der ehemalige Geschäftsführer von Information Advantage in Deutschland, wird neuer Chef der Sterling Software GmbH mit Sitz in Köln.

Die "Business Intelligence Group" (BIG) von Sterling hat jetzt eine Produktsammlung namens "Eureka Suite" auf den Markt gebracht, die aus fünf integrierten Werkzeugen besteht. Bei "Eureka Intelligence" handelt es sich um ein in Java geschriebenes Tool für Web-basierte Abfragen, Analysen und Reports. "Eureka Strategy" ist ein Server-seitiges Analysewerkzeug für die direkte Auswertung von großen Datenbanken, die zwischen 100 GB und einigen TB fassen können. Das relationale Datenbank-Management-System und ein integrierter Kalkulationsprozessor sollen nach Herstellerangaben dafür sorgen, daß gleichzeitig mehrere tausend Benutzer ohne Beeinträchtigung der Leistungsfähigkeit auf das System zugreifen können.

Während der "Eureka Reporter" Berichtsdokumente in unterschiedlichen Formaten erzeugt, eignet sich der "Eureka Analyst" für die multidimensionale Analyse der Unternehmensfinanzen sowie der Geschäftsmodelle. "Eureka Portal" schließlich ermöglicht die Integration aller Eureka-Lösungen unter einer einheitlichen Java-Oberfläche.