Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.12.1981

Steuereinheit für IBM-Handelssysteme

STUTTGART (pi) - Mit den Einheiten 3685 und 3686 ergänzt die IBM Deutschland das Handelssystem 3650 und das Kassensystem 3680. Die neuen Komponenten können sowohl im Wareneingang von Verbrauchermärkten und SB-Warenhäusern als auch in der Auftragsbearbeitung von Handelsunternehmen eingesetzt werden.

Die Steuereinheit 3685 Modell 2 enthält einen Programmspeicher von 120 K Bytes und ist frei programmierbar. Neben einer standardmäßigen Druckstation mit 80 Druckstellen kann zusätzlich eine weitere Druckstation für Belege und Regaletiketten und eine Kassenschublade eingebaut werden. Die Steuereinheit wird über eine Ringleitung mit der Leitzentrale 3651 oder der Leitkasse 3684 Modell 2 verbunden.

Zur Erfassung, Anzeige und Veränderung von Daten wird an jeder Steuereinheit 3685 das Datensichtgerät 3686 Modell 1 angeschlossen. Es besteht aus einer Anzeige für 1920 Zeichen und einer Tastatur mit 87 alphanumerischen Tasten.