Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.05.2000

Stock Options trüben die Brokat-Bilanz

MÜNCHEN (CW) - Die Stuttgarter Brokat Infosystems AG hat für das erste Quartal ihres laufenden Geschäftsjahres einen Nettoverlust von 36,2 Millionen Mark ausgewiesen. Davon gehen allein 20,4 (1999: 5,1) Millionen Mark auf das Konto des Mitarbeiter-Beteiligungsprogramms. Ein Jahr zuvor hatte der Quartalsfehlbetrag 7,5 Millionen Mark betragen. Den Umsatz steigerte Brokat von 17,6 Millionen Mark im Vorjahreszeitraum um 118 Prozent auf 38,5 Millionen Mark. Das internationale Geschäft wuchs nach Angaben des Unternehmens um 880 Prozent und macht inzwischen 67 Prozent der Gesamteinnahmen aus (Vorjahr: 15 Prozent).