Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.05.1990 - 

Neue Printer mit neun oder 24 Nadeln

Stoll hat Nadeldrucker von Geniprint im Programm

KÖLN (pi) - Ab sofort führt die Stoll Datentechnik GmbH die neuen Genicom-Drucker der Serie Geniprint. Hierbei handelt es sich um vier Modelle mit unteschiedlichen Leistungsmerkmalen

Die Neun-Nadel-Drucker Geniprint 10/Geniprint 15 drucken bei 12 cpi im Schnelldruck bis zu 300 Zeichen pro Sekunde und im Briefdruck bis zu 60 Zeichen pro Sekunde (cps). Die 24-Nadel-Drucker Geniprint 20/Geniprint 25 erreichen 240 cps (12 cpi) im Schnelldruck und 80 cps (12 cpi) in Briefqualität. Alle Modelle können gleichzeitig Endlospapier und Einzelblatt verarbeiten. Eine automatische Parkposition stellt sicher, daß das Einzelblatt bedruckt werden kann, ohne das Endlospapier aus den Traktoren nehmen zu müssen.

Geniprint 10/15 emuliert die Epson-FX- und -EX-Serie sowie IBM-Proprinter XL 9; Emulationen beim Geniprint 20/25 sind IBM-Proprinter XL 24 und Epson-LQ. Die Druckgeräusche bei allen Geräten betragen weniger als 55 dB(A).

Die Preise bewegen sich je nach Modell zwischen rund 1300 und 1900 Mark.

Informationen: Stoll Datentechnik GmbH, Mathias-Brüggen-Str. 126-128, 5000 Köln 30, Telefon 02 21/59 44 44